Startseite » „Rama Dama“ – Gefrees räumt auf!

„Rama Dama“ – Gefrees räumt auf!

Fast jeder kennt das Problem, wenn man zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto unterwegs ist – überall verstreut liegt Müll. Vielerorts wird der Müll einfach in der Natur entsorgt.
Deshalb startet die Stadt Gefrees in Kooperation mit den Ortsgruppen des Bund Naturschutzes und des Fichtelgebirgsvereins eine RamaDama Aktion. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger in der Zeit vom 5. bis 16. April 2021 herzlich eingeladen, sich an der Aktion für ein „sauberes Gefreeser Land“ zu beteiligen. Die Firma Proline Werbeartikel e.K. aus Böseneck stellt für diese Aktion kostenlose Handschuhe zur Verfügung – vielen Dank dafür!

Die Handschuhe können im Rathaus der Stadt Gefrees abgeholt werden.

Verantwortlich für den Inhalt:
Bürgermeister Oliver Dietel
Hauptstr. 22 | 95482 Gefrees
Tel. 09254 963 10
E-Mail

Machen Sie persönlich oder mit der Familie – unter allen geltenden Infektionsschutzbestimmungen und Abstandsregeln – mit. Helfen Sie, unser Gefrees und seine vielen Ortsteile wieder ein bisschen attraktiver zu machen.
Bitte melden Sie sich bei uns unter poststelle@gefrees.bayern.de oder telefonisch 09254/9630, wenn Sie dabei sein wollen. Teilen Sie uns bitte auch mit, welches Gebiet Sie saubermachen und denken Sie bitte daran: Glas sollte separat entsorgt werden.

Im Aktionszeitraum kann das Gesammelte auf einer ausgewiesenen Fläche im Stadtbauhof Gefrees, Hauptstr. 22, abgegeben werden.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns ein paar Bilder Ihrer persönlichen Putzaktion zukommen lassen würden.

Schon gewusst … ?

Hinter dem Aktionsvorschlag „Rama Dama“ steckt eine bayerische Tradition, die in bayrischer Mundart als Aufforderung zum Aufräumen verstanden wird und auf Hochdeutsch etwa mit „wir räumen auf oder aufräumen“ übersetzt werden kann. Im bayrischen Sprachraum ist „Rama Dama“ eine öffentlich organisierte Veranstaltung, bei der in der Natur Müll aufgesammelt wird. Diese vom früheren Münchner Oberbürgermeister Thomas Wimmer in der Nachkriegszeit geprägte Ausdruck ist auch heute noch aktuell.

Logo-Fichtelgebirgsverein
Logo-Bund-Naturschutz
Teile diesen Beitrag

Schreibe ein Kommentar

Skip to content