Startseite » Ü80 Impfangebot des Bayerischen Gesundheitsministerium

Ü80 Impfangebot des Bayerischen Gesundheitsministerium

Das Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege ist an die beiden großen Kirchen mit der Bitte herangetreten, in Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen die Kontakte zu Menschen ab dem 80. Lebensjahr zu nützen, um diese über Möglichkeiten der Impfregistrierung zu informieren und ggf. zu unterstützen.

Viele Menschen in der genannten Altersgruppe leben nicht in Senioren- oder Pflegeheimen. Sie werden also durch Impfangebote innerhalb dieser Häuser nicht erreicht.
Deshalb bemüht sich das Gesundheitsministerium im Bündnis mit Ärzteverbänden, Apotheken – und auch den Kirchen – um rasche Information und Unterstützung dieser Menschen über das Impfangebot. Es bittet uns um Hilfe. Und wir haben zugesagt, hierbei zu helfen.

Im Anhang ist eine Begleitbroschüre, die zur Information dient, sowie eine Antwortkarte, mit der (neben der Möglichkeit zur Anmeldung online oder telefonisch) postalisch eine Anmeldung zur Impfregistrierung getätigt werden kann.

Ab sofort ist der Download der Materialien unter folgendem Bestellportal möglich:

Ü80-Informationsbroschüre
Benutzername: bayern_stmgp
Kennwort: gemeinsam_2021!

Ü80-Anmeldekarten zur Impfregistrierung
Benutzername: bayern_stmgp
Kennwort: gemeinsam_2021!

Die Möglichkeit einer Bestellung für den Versand der Materialien, die in großer Zahl gedruckt werden müssen, ist erst zu späterem Zeitpunkt auf dem Bestellportal freigeschaltet.
Unter diesen Links und mit den angegebenen Benutzername und Kennworten können auf dem Bestellprotal auch für den Versand bestellt werden:
Ab 26. Februar 2021 die Anmelde-Karte und ab 13. März 2021 auch die Broschüren.

Teile diesen Beitrag

Schreibe ein Kommentar

Skip to content